Berlin   Mai 2oo8   Mai 2oo9   Mai 2o1o   Mai 2o11
letzte Aktualisierung 13. Mai 2011                

In Kleinmachnow bei Berlin am Teltowkanal gibt es seit 2001 ein Traditionstreffen.
Der Teltowkanal ist ein 37,83 Kilometer langer Kanal in Berlin und dem südlichen Berliner Umland. Er verbindet die Spree-Oder-Wasserstraße (Dahme, Nebenfluss der Spree) mit der Potsdamer Havel. Als Bundeswasserstraße verläuft der Kanal durch die Bundesländer Berlin und Brandenburg und bildet teilweise ihre Landesgrenze.*
 

In diesem Jahr hat dieses Treffen sein 10. Jubiläum.
Fantastisches Wetter ist angekündigt und schon in der Ferienwoche zuvor (wir waren in Göhren auf Rügen) konnten wir es genießen.
So reisen wir am Freitag, den 29.04. an.

Bis in den späten Abend kommen die Camper, die seit Jahren den Weg am ersten Mai hierher finden.


Der nächste Morgen zeigt, wie der Tag werden wird. Schön sonnig und warm!

An diesem Samstag fahren wir mit dem Rad nach Kleinmachnow und inmitten der Radtour gönnen uns einen schönen Eisbecher.

Immer wieder sitzen wir zusammen und bei diesen Temperaturen lockt der Teltowkanal ...

... erst Peter und Stefan,

später kommt auch Robsen, der Initiator dieses legendären Berlintreffens, mit ins Wasser!
Es ist gar nicht sooo kalt, wie man glaubt!

Abends am Lagerfeuer finden wir immer wieder interessante Themen:

- wie heißt der Maulesel von Festus bei den "Rauchenden Colts"
- wie heißt der Esel von Sancho Panser
- wie war der Name vom Drachen in der unendlichen Geschichte?
- wer oder was war "Fjuri"

Alle sind gut nach Hause gekommen und vielleicht sind wir im nächsten Jahr wieder hier am Teltowkanal!?
 


* - Zitat Wikipedia

zurück