Müritz   2oo7
Mai Aug
  2oo9
Mai Juni
  2o1o
Mai
             

Mittwoch, 12.05.2010

17°° Uhr können wir starten. Auf der A2 läuft es ohne Probleme, allerdings stellen wir uns auf der A10 gleich mal hinten an. STAU.
Gegen 21°° Uhr standen wir endlich auf dem Wohnmobilstellplatz. Zum Abendbrot gab's Nudeln, schnell noch bei Willi vorbei gesehen, mit ihm sind wir hier in Kamerun verabredet.
Der Campingplatz Kamerun ist durch Modernisierungsmaßnahmen sehr schön geworden, leider hat sich der Stellplatzpreis innerhalb der letzten 3 Jahre fast verdoppelt. Schade, aber so kommt es, das wir auch andere Stellplätze kennen lernen werden.


Donnerstag, 13.05.2010, Herrentag.

Es ist kalt. In der Nacht hatten wir die Heizung an, die Temperatur lag Nachts bei 9°C.
Heute haben wir geplant nach Klink zu spazieren. Nach dem Frühstück geht's schon los.

Vom Campingplatz kommen wir schnell nach Klink.

Auf Grund der Wetterlage fällt uns die Entscheidung leicht mit der "Weißen Flotte" nach Waren zu schippern.
Bis zur Abfahrt des nächsten Dampfers bleibt noch etwas Zeit und so sehen wir uns eine Glasbläserei an.

Bald schon fahren wir über die Müritz nach Waren. Das Wetter ist nicht gut...

... in Waren ist vielleicht etwas los!

Müritz Sail!

Herzlich Willkommen zur MÜRITZ SAIL!
 
Die 9. MÜRITZ SAIL findet vom 13. bis 16. Mai 2010 in Waren (Müritz) statt.
Seit 2002 findet in Waren (Müritz), am größten Binnensee Deutschlands die Müritz Sail statt. "Klein" aber fein, hat sich die Müritz Sail im Reigen der maritimen Feste deutschlandweit etabliert.
Das Markenzeichen der Sail, ein breites Angebot an Aktivitäten auf dem Wasser, eine ausgewogene Bummel- und Erlebnismeile an Land sowie ein ansprechendes Kulturprogramm für Jung und Alt ziehen jährlich deutschlandweit mehr als 60000 Besucher an.
Das Programm der 9.Müritz Sail ist im Netz abrufbar.
Lassen Sie sich also überraschen und besuchen Sie uns zur 9. Müritz Sail!
Mit dem Festumzug möchten wir gern den Bewohnern, Unternehmen, Städten und Gemeinden des Müritzkreises und darüber hinaus die Möglichkeit geben, sich in die Müritz Sail einzubringen und sich darzustellen.
Livebands, Bühnen- und Straßenkünstler  unterhalten ganztägig die Besucher der 9.Müritz Sail. Die ausgewogene Partymeile mit maritimen Flair und einem kulturellen Angebot für jedermann lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

*zitiert aus www.waren.de

Auf dem Campingplatz angekommen, gibt es Abendbrot und eine kleine Herrentagsfeier.
Das Wetter hat sich leider nicht gebessert...


Freitag, 14.05.2010

Leider hat sich das Wetter nicht gebessert, so fahren wir bei 11°C über die Müritz.
Der Wind ist nicht angenehm, doch das Boot haben wir schon gestern Morgen gebucht,
es war gestern noch sicher - es wird heut besseres Wetter geben.

Am Nachmittag spazieren wir erneut nach Waren. Trotz dem ganzen Trubel in der Stadt finden wir ruhige Plätzchen.

Leider wird es kälter und kälter. Abends sitzen wir vor dem Auto und versuchen zu grillen.


Samstag, 15.05.2010

Nachdem es in der Nacht ununterbrochen regnete, entscheiden wir uns schon am Morgen für die Fahrt nach Hause.

Wegen stark erhöhter Preise auf dem Platz werden wir sehen, wo wir beim nächsten Müritzbesuch stehen werden...

 

* Wikipedia